Evangelisch - Lutherische Kirche in Russland, der Ukraine, Kasachstan und Mittelasien
Lutherische Gemeinden im Russischen Fernen Osten
Vladiwostok - Ussurijsk - Arsenjeff - Khabarowsk
Komsomolsk-na-Amurje - Blagoweschensk - Tschita - Magadan
ALL REGIONS
  News
  FEST DER REHABILITIERUNG VON ADOLPH DATTAN NUN ZUM DRITTEN MAL!
  ZUM ENDE DES KIRCHENJAHRES 2020
  Konzert zur Einweihung des neuen Fluegels der Pauluskirche
   Brief an den Theologen, Pastoren und Journalisten Dr .William Yoder, der mit seiner Frau Galina in unserer Propstei FernOst vom 29.April bis zum 1.Juni 2018 arbeitete, vor allem in der Johannesgemeinde Chabaroffsk
  Erinnerung an eine grosse Reise mit einem grossen Bischof Israel 12.-20. 11. 2013 mit Bischof Otto Schaude
  XXIV. DEUTSCHE KULTURTAGE WLADIWOSTOK 25.September 4.Oktober 2020
  Grußwort zu den XXIV. Deutschen Kulturtagen in Wladiwostok
  DIE ABSTIMMUNG AUF DER KIRCHENVORSTANDSSITZUNG AM 19.7.2020. VERLIEF ANDERS ALS ERWARTET...
  Manfred Brockmann ist weiter Pastor der Pauluskirche Wladiwostok
  Erzbischof Dietrich Brauer gibt schon 3 Wochen keine Antwort.
  Predigten
  Predigt zum 3. Sonntag nach Trinitatis
  Predigt zum Sonntag Rogate, 26.5.2019
  Predigt zum Reformationstag 31.10.2018
  Predigt zum 11.Sonntag nach Trinitatis, 12.8.2018.
   Predigt zum Sonntag Trinitatis, 11.6.2017
   Predigt zum vorletzten Sonntag im Kirchenjahr, 13.11.2016
  Predigt zum Okuli 28.2.2016
  Predigt zum 2. Sonntag nach Trinitatis, 29. Juni 2014
  Predigt zum 3. Advent, 15.12.2013
  Predigt zum 18. Sonntag nach Trinitatis, 28.9.2013
  Impressum
  Impressum
  BIBLIOTHEK
  FEST DER REHABILITIERUNG VON ADOLPH DATTAN NUN ZUM DRITTEN MAL!
  XXIV DEUTSCHE KULTURTAGE WLADIWOSTOK
  Die 10 Gebote
  Jesus Christus - des Gesetzes Ende und des Gesetzes Erfuellung

Konzert zur Einweihung des neuen Fluegels der Pauluskirche

Die Pauluskirche ist seit Jahren ein Ort der guten Musik. Das entspricht dem Stil einer Lutherischen Kirche. Sie hat jetzt einen neuen Konzertfluegel. Dieser wurde in einem feierlichen Klavierkonzert am Sonnabend , 14. November 2020 eingeweiht .Es spielten 4 namhafte Pianisten unserer Stadt Iwan Kuligowskij, Soja Saweljewa, Jewgenij Solowjew und Georgij Andrijenko.Es erklangen Werke von Rober Schumann, Franz Schubert, Frederic Chopin und Sergej Lapunoff. Wir freuen uns ueber diese musikalische Bereicherung unserer Pauluskirche und wuenschen unserem neuen Fluegel ein langes Leben und Wirken.


Manfred Brockmann, Pastor der Pauluskirche